Demo, Kundgebungen und Aktionskarte

Es sind neue Infos da! Die Demo, die der Studentenrat angemeldet hat, beginnt um 16:30 Uhr am Fritz-Förster-Platz. An der HTW kommen wir kurz darauf auch vorbei.

Zusätzlich hat die Kartographische Aktion extra für den 17.06.2013 eine Aktionskarte erstellt. Hier könnt ihr sie herunterladen. Es gibt auch eine Druckversion.

Bei den angemeldeten Kundgebungen (siehe Karte) und auf der Demo werden auch Aktionskarten bereit liegen.

Sollten sich Informationen über die geplante Naziroute verdichten, werden wir eine aktualisierte Karte vor dem 17.06. veröffentlichen. Leider weigern sich Ordnungsamt und Polizei beharrlich, die Route der Nazidemonstration bekannt zu machen und unterlaufen damit unser Recht auf Protest.

Durch ihr Schweigen über die Route des Aufmarsches gefährdet die Stadtverwaltung außerdem die Sicherheit aller Anwohner_innen des Aufmarschgebietes und schafft dadurch weiträumig ein Klima der Unsicherheit. Anstatt der menschenverachtenden Propaganda der NPD mehr entgegenzusetzen als folgenlose Lippenbekenntnisse, leistet das Ordnungsamt damit den Nazis noch Unterstützung.

Achtet insbesondere in den markierten Bereichen aufeinander und bewegt euch am Besten in Bezugsgruppen.


Comments are closed.